MBTI und Coaching:

persönliche Verhaltenspräferenzen verstehen und nutzen

Der MBTI (Myers Briggs Typen Indikator) unterstützt Sie dabei, eigene Denk- und Wahrnehmungskategorien zu erkennen und Verhaltensweisen leichter nachvollziehen zu können. Zu reflektieren, wie man selbst bevorzugt ans Wahrnehmen und Entscheiden rangeht und dieses Wissen für die Kommunikation zu nutzen, ermöglicht Ihnen einen effektiveren Umgang mit anderen Menschen.

Wie wir MBTI im Rahmen von Coaching einsetzen lesen Sie hier.