Resilienz – Gelassenheit – Achtsamkeit

Neues Training für Mitarbeiter und Führungskräfte: “Resilienz, Gelassenheit und Achtsamkeit”- innere Haltungen, die Voraussetzung sind für eine gute Stabilität im Wandel. An diesen Schlüsselkompetenzen zu arbeiten, ist Ziel des Trainings.

Jenseits modischer Tendenzen sind Resilienz, Gelassenheit und Achtsamkeit Haltungen, die Unternehmen und deren Beschäftigte, die  ständigen Wandel leben und erleben, dringend benötigen: Stabilität im Wandel, damit Unternehmen und deren Menschen nicht ausbrennen.

Resilienz erwerben heißt Üben!

Resilienz, Gelassenheit und Achtsamkeit  ist Nichts, was in einem 2-tägigen Training erworben werden kann, denn es gründet auf eine lange Praxis der Selbstreflexion und Übung. Dennoch kann ein intensives Trainingserlebnis die entscheidenden Impulse setzen, den/die Menschen bewegen und hilfreiche Veränderungen einleiten – bei Einzelnen, bei Teams und in Unternehmen.

Anforderungen & Herausforderung

Die erfolgreiche Antwort auf zunehmende Anforderungen, permanenten Wandel, überbordende Komplexität, steigende Arbeitsver­dichtung und Burn Out sind Menschen, Teams und Unternehmen, die eine hohe Widerstandsfä­higkeit und Gelassenheit, sowie Selbstwirksamkeit und Stärke haben:

  • in den eigenen Ressourcen und Kernkompetenzen arbeiten
  • Zufriedenheit und Engagement zeigen
  • positiv gestalten und lernen

Das ist eine humane Basis für unternehmerischen Erfolg!

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein 2-tägiges Training zur Entwicklung persönlicher Ressourcen und Resilienz im Arbeitsalltag an. Das Training ist ressourcenorientiert, neurowissenschaftlich fundiert und erfahrungsbasiert:

Selbstmotivierung, Optimismus, Akzeptanz, Zukunft, Lösungen, Netzwerke, Verantwortung

  • Persönliche Standortbestimmung und Belastungsprofil
  • Eigene Energien und Ressourcen erkennen und stärken (Züricher Ressourcenmodell)
  • In den eigenen Kernqualitäten arbeiten  (core quality)
  • Achtsamkeitsübungen für den beruflichen Alltag
  • Vom Burn Out zum Burn In

Die Inhalte und die Dauer des Trainings werden individuell auf die Unternehmen und die Erfahrungen der Teilnehmen­den (z.B. Führungskräfte) zugeschnitten.

Ihr Ansprechpartner für das Training ist

Alfred Gettmann: Alfred.Gettmann@pfo.de    Mobile +49 (0) 173 3597545

Alfred Gettmann ist erfahrener Organisationsberater und Coach mit Schwerpunkt im Bereich der betrieblichen Gesundheit und praktiziert seit vielen Jahren Meditation.