So geht Team (1)

 

Teampotenziale jederzeit optimal nutzen

 

Teamwork ist wichtiger denn je – und ist dabei vielen Veränderungsprozessen ausgesetzt. Oft muss mit weniger Mitarbeitern die gleiche (oder sogar mehr) Arbeit geleistet werden, Kundenanforderungen ändern sich, der Wettbewerb wir härter. Jede Person, die ein Team zu führen hat, weiß, wie wichtig hier Wissensaustausch und Identifikation sind, damit Ergebnisse erzielt werden. Wie schaffen wir die optimalen Rahmenbedingungen für unser Team? Wie können wir als Führungskraft unsere Teams bestmöglich in den verschiedenen Phasen des Teambuilding unterstützen? Worauf sollten wir in der Teamkommunikation achten, damit unsere Zusammenarbeit gut gelingt?

Der interaktive Online-Workshop beginnt mit einer 60-minütigen Session zu den Team-Phasen und den Besonderheiten, die eine Führungskraft beachten sollte, damit Teamwork gelingt. Jeder Teilnehmende erstellt passend zu seiner beruflichen Situation einen eigenen Aktionsplan, der in der Zeit bis zum nächsten Online-Workshop abgearbeitet wird. Als Unterstützung bei der Arbeit an den eigenen Fällen nehmen die Teilnehmenden an zwei jeweils 60-minütigen Supervisions-Sessions teil. Anschließend findet der zweite 60-minütige Online-Workshop statt, in dem die Teilnehmenden ihre konkreten Arbeitsergebnisse präsentieren.

 

Auf diese Weise wird gleich dreifach gelernt: erstens durch den Input des erfahrenen Online-Trainers, zweitens durch den eigenen Aktionsplan, der die persönliche berufliche Situation aufgreift und Handlungsalternativen für das eigene Team erarbeitet, und drittens durch Anregungen der Peer-Coaches aus der Lerngruppe. Gerade weil die Teilnehmenden aus verschiedenen beruflichen Kontexten und Firmen kommen, kann ganz frei an eigenen Fällen gearbeitet werden.

Für wen ist das virtuelle Training gedacht?

Teamleiter, Führungskräfte

 

Workshop-Dauer:

über einen Zeitraum von ca. 4 Wochen nehmen die Teilnehmenden an diesen jeweils 60 Min. Sessions teil:

Gruppengröße: 4 – 8 Teilnehmer

Workshop-Technik: Skype

Kosten: 320 € brutto (pro TN)

Terminblock A

Workshop 1     

26.03.2020   09:00 – 10:00 Uhr

Supervision 1 

02.04.2020   09:00 – 10:00 Uhr

Supervision 2 

08.04.2020  09:00 – 10:00 Uhr 

Workshop 2   

23.04.2020   09:00 – 10:00 Uhr

Terminblock B

Workshop 1     

27.03.2020   16:00 – 17:00 Uhr

Supervision 1 

03.04.2020   16:00 – 17:00 Uhr

Supervision 2 

17.04.2020  16:00 – 17:00 Uhr 

Workshop 2   

24.04.2020   16:00 – 17:00 Uhr

Terminblock C

Workshop 1     

04.05.2020   09:00 – 10:00 Uhr

Supervision 1 

11.05.2020   09:00 – 10:00 Uhr

Supervision 2 

18.05.2020  09:00 – 10:00 Uhr 

Workshop 2   

25.05.2020   09:00 – 10:00 Uhr

Melden Sie sich an.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Senden Sie uns eine Nachricht