Warum wir jeden
Morgen aufstehen?

Die Digitalisierung krempelt Geschäftsmodelle auf links.
Künstliche Intelligenz ist gekommen, um zu bleiben.
Und New Work ist schon wieder Old Work.

orangener Pfeil nach rechts

Während wir darüber nachdenken, was noch kommen könnte, dreht sich die Welt schon weiter. Immer schneller und schneller und schneller…

Der Mensch ist der Meister des Fortschritts und schafft sich damit immer wieder neue Herausforderungen.

Wie sollen dabei Organisationen noch mithalten können? Wie sollen sie in Zukunft erfolgreich bleiben? Wie sollen sie dabei ihre Mitarbeitenden mit auf den Weg nehmen? Und dabei effizient und zufrieden zusammen arbeiten?

„Wie bisher“ geht nicht mehr. Nicht nur technologisch, sondern auch menschlich. Teams, Führung und Geschäftsmodelle funktionieren nicht wie früher.

Neue Wege müssen her.

Und nach dem Aufstehen?
So denken und arbeiten wir:

Animiertes Icon "Der Mensch im Mittelpunkt"

Der Mensch
im Mittelpunkt

Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt.
Wir wollen mit Hilfe des Menschen das Maximum aus Organisationen herausholen. Nicht das Maximum aus Menschen.

Animiertes Icon "Mit Spaß und Leichtigkeit"

Mit Spaß und
Leichtigkeit

Veränderung ist schon anstrengend genug. Wir gestalten sie mit Leichtigkeit und Spaß.

Animiertes Icon "Am Puls der Zeit"

Am Puls
der Zeit

Wir sind immer am Puls der Zeit. Und oft auch einen Schlag weiter. So rüsten wir unsere Kunden für die Zukunft.

Und das tun wir.
Ganz konkret.

Wertschätzend. Empathisch.
Fröhlich. Menschlich.

So ist unser Team.

No items found.

Eine gute Atmosphäre
für gute Zusammenarbeit.

Unsere Workshop-Räume
im Hofgut Kolnhausen

Außenansicht vom PfO GebäudePfO WorkshopmaterialienPfO Workshopraum

People Over Profit

Wir als PfO unterstützen kulturelle und soziale Initiativen in der Region Mittelhessen. Jedes Jahr unterstützen wir mindestens ein Projekt durch kostenfreie Beratungsleistung. Darüber hinaus engagieren sich unsere PfO-Berater ehrenamtlich in gemeinnützigen Projekten.

Evangelische Stiftung Arnsburg

Unterstützung von Flüchtlingsinitiativen
Auch in Lich engagieren sich zahlreiche Bürger und Initiativen für die Integration von Flüchtlingen. Wir unterstützten zwei lokale Projekte der Evangelischen Stiftung Arnsburg für unbegleitete Flüchtlingskinder. Mit unserer Spende konnten Fahrräder angeschafft und Jahresmitgliedschaften für das örtliche Hallenbad finanziert werden.Beide Projekte helfen den Kindern und Jugendlichen dabei, ihre Zeit in Lich mit Freude und positivem Lebensgefühl zu erleben und fördern eine erfolgreiche Integration in ihre neue Heimat.

www.arnsburg.de

orangener Pfeil nach rechts
orangener Pfeil nach rechts

Vielen Dank für eure Zeit :)
Das waren wir. Und nun zu euch:
Wie können wir euch helfen?

Newsletter
abonnieren

Vielen Dank. Du wurdest unserer Newsletter-Liste hinzugefügt.
Ups! Beim Versenden Deiner Nachricht ist etwas schief gelaufen.
Bitte prüfe, ob Du alle Felder korrekt ausgefüllt hast.